Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1
Die Kursentgelte beinhalten nicht die Kosten für die Anreise, Unterbringung und Verpflegung im In- und Ausland.
§2
Die Anzahlung ist sofort nach Abschluss dieser Vereinbarung, der Restbetrag ist spätestens 6 Wochen vor Kursbeginn fällig, es sei denn, es wurden anderweitige schriftliche Absprachen getroffen. Im Falle einer Ratenzahlung über Meridiem Finanz GmbH gilt §5.
§3
Beginn der Ausbildung: Die Termine werden vom Auftraggeber nach Verfügbarkeit ausgewählt. Der Auftraggeber verpflichtet sich, die Ausbildung innerhalb von 12 Monaten nach Abschluss der Vereinbarung zu beginnen. Die Zeit zwischen den jeweiligen Modulen darf 6 Monate nicht überschreiten.
§4
Die Ausbildungsvereinbarung ist nicht stornierbar. Der Termin für ein Kursmodul kann innerhalb von 3 Tagen nach Anmeldung auf einen zu diesem Zeitpunkt bereits veröffentlichten und freien Termin verlegt werden. Alternativ kann der Auftraggeber einen Ersatzteilnehmer benennen.
§5
Falls der Vertragspartner sich für eine Ratenzahlungsmöglichkeit entscheidet, wird die durch diese Vereinbarung entstandene Rechnung an die die Meridiem Finanz GmbH, Kieshecker Weg 240, 40468 Düsseldorf abgetreten. Der Vertrag mit der Meridiem Finanz GmbH stellt einen von dieser Ausbildungsvereinbarung separaten Vertrag, d.h. kein verbundenes Geschäft, dar. Bei Rücktritt von der Ratenzahlungsvereinbarung bleibt die Ausbildungsvereinbarung mit der Gantke Akademie GmbH bestehen und die Kursgebühr wird gemäß §2 fällig.
§6
Sonderabsprachen bedürfen der Schriftform.
§7
Zwingende Änderungen von Terminen behält sich die Gantke Akademie GmbH vor.
§8
Die Gantke Akademie GmbH behält sich das Recht vor, einen vier- bzw. fünftägigen Kurs bis zu zwei Wochen vor Kursbeginn um einen Tag zu verkürzen. Der Kurs wird dann zu einem Individualtraining mit maximal vier Teilnehmern. Für zu diesem Zeitpunkt bereits angemeldete Schüler erfolgt keine Preiserhöhung.
§9
Die Teilnahme an der Ausbildung erfolgt auf eigene Verantwortung der Teilnehmer. Eine Haftung der Gantke Akademie GmbH ist grundsätzlich ausgeschlossen.
§10
Für die Ausbildung, die Durchführung und die sich daraus ergebenden Ansprüche gilt ausschließlich deutsches Recht. Gerichtsstand ist der Sitz der Gantke Akademie GmbH, somit Dortmund.
§11
Salvatorische Klausel: Sollten eine oder mehrere Punkte dieser AGB unwirksam sein, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen nicht.

GANTKE AKADEMIE GMBH

MARSBRUCHSTRASSE 8a
44287 DORTMUND
T. 0162 / 716 2557

FOLGE UNS AUF
SOCIAL MEDIA

FACEBOOKINSTAGRAMYOUTUBE